Angebote zu "Regionen" (45 Treffer)

Kategorien

Shops

Rosenheim / Bad Aibling / Wasserburg am Inn 1 :...
Top-Produkt
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

KOMPASS-Wanderkarten enthalten alles Wissenswerte für Wanderer wie aktuelle Wanderwege mit Markierungen, empfehlenswerte Radrouten und wichtige touristische Informationen. Der topographische Inhalt wird bei aller Detailgenauigkeit leicht lesbar und anschaulich dargestellt. Ein übersichtlich gestaltetes Beiheftmit zahlreichen Farbfotos informiert über Orte sowie empfehlenswerte Touren, Sehenswürdigkeiten und Freizeiteinrichtungen. Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch - eine GPS-genaue und aktuelle Karte zur einfachen Orientierung - mit beigelegtem Kurzführer zu Wissenswerten in der Region - Herstellung auf robustem reiß- und wetterfesten Papier

Anbieter: Globetrotter
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Freizeitland Schweiz
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Tamedia-Buch über die Freizeitaktivitäten rund ums Jahr, in allen Regionen der Schweiz – von sportlich bis beschaulich. Wale beobachten kann man in der Schweiz nicht. Sonst aber sind dem Freizeitmenschen hier zu Lande keine Grenzen gesetzt: Wandern im Tessin. Langlaufen im Jura, Besuch beim Munot-Glöckner, Segeln auf dem Thunersee, Kutschenfahrt durchs winterliche Klosters, im kühlen Bergsee baden, Snowboarden, in Thermalquellen wellnessen, am Bodensee skaten und am Inn entlang radeln. Schlafen im Stroh oder im Luxushotel, mit dem Töff über Pässe flitzen, Staumauern erklettern und Reiten im Emmental. Die Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung in der Schweiz sind von ungeahnter Vielfalt, sei es auf die sportliche Art, im vergnügten Spiel, der Gesundheit zuliebe, beschaulich-gemütlich, zur Stillung des Wissendurstes, zwecks Entdeckung der Umwelt und der Kreatur. In diesem Buch bieten Tamedia-Autorinnen und -Autoren Ideen und Vorschläge an, ergänzt durch Tipps und Adressen. 'Freizeitland Schweiz' soll aber auch eine optische Tour de Suisse vermitteln, für alle, die in ihrer Freizeit 'nur' schmökern wollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Die Backsteinstadt Lüneburg
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Kennen Sie das? Sie gehen durch die Stadt und plötzlich sehen Sie ein Haus, dessen Fassade Ihre Aufmerksamkeit erregt. Keine glattpolierte Wand, wie Sie sie häufig an modernen Bauten finden, sondern eine geradezu altehrwürdig anmutende Mauer aus rauen Ziegeln, ein Muster aus Fugen und Farben, Spitz- neben Rundbögen, aufgewölbte Bereiche, metallene Maueranker. Fragen drängen sich auf: Wie alt ist diese Mauer eigentlich, und wie konnte sie die Zeiten überdauern? Welches Rohmaterial und welche Technik waren für den Bau notwendig? Was verbirgt sich hinter der Fassade? Und wie konnte der schlichte "Backstein" Architekturstile und ganze Regionen miteinander verbinden?Diesen und weiteren Fragen ging eine Tagung des Bundesverbandes der Deutschen Ziegelindustrie e. V. nach, die 2012 in Lüneburg stattfand. Schlaglichter dieser Tagung sind in dem vorliegenden Band zusammengefasst.Die Autor(inn)en dieses Bandes verbindet vor allem eines - ihre Begeisterung für den Ziegel. Sie beleuchten - entsprechend ihren jeweiligen Fachrichtungen - Ursprünge und Geschichte der lokalen Baukultur, parallele Entwicklungslinien in Europa sowie technische und materielle Hintergründe. In der "Backsteinstadt Lüneburg" zeigen sich diese Aspekt in einem einzigartigen Zusammenspiel.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Die Handschriften aus den Klöstern Altenhohenau...
178,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Katalog ist das Ergebnis eines dreijährigen Projekts, das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft in der Aktionslinie "Bibliotheken und Archive im Verbund mit der Forschung" gefördert wurde. Er ist fondsübergreifend angelegt und enthält sowohl detaillierte Beschreibungen von lateinischen und deutschen Handschriften als auch Übersichten über heute noch erhaltene Drucke aus zwei bayerischen Klöstern: dem Dominikanerinnenkloster Altenhohenau bei Wasserburg am Inn und dem Kloster Altomünster bei Dachau, das zunächst dem Benediktinerorden angehörte und am Ende des 15. Jahrhunderts von einer Birgittengemeinschaft als Doppelkloster neu begründet wurde. In den Katalog aufgenommen wurden neben Handschriften und Drucken der Bayerischen Staatsbibliothek auch Übersichten über mittelalterliche Bücher, die nach der Aufhebung der beiden Klöster im Zuge der Säkularisation von 1803 in andere Institutionen in Bayern, anderen Regionen Deutschlands und im Ausland gelangten.Als Benutzer der Buchbestände aus dem Doppelkloster Altomünster kommen sowohl die Mitglieder des Männerkonvents als auch die Klosterfrauen infrage. Die überwiegend liturgischen Handschriften aus dem Dominikanerinnenkloster Altenhohenau zeugen davon, wie Reformbestrebungen im 15. Jahrhundert durch Nürnberger Klosterfrauen vermittelt wurden. Die Tiefenerschließung der Handschriften liefert so eine neue Grundlage für die Analyse des Bildungsstandes und des intellektuellen Horizontes der Frauenklöster. Die verbreitete Annahme von der Dominanz deutschsprachigen Schrifttums in Frauenkonventen kann nun durch eine differenzierte Darstellung der komplexen Wechselbeziehungen von klösterlichen Wissensfeldern, Verwaltungsaufgaben und Sprachverwendung ersetzt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Chiemgau
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Chiemgau, wie auch die benachbarten Regionen Inntal, Salzkammergut, Salzburger Land und Tirol, stehen für wunderschöne Landschaft, erholsamen Urlaub, warme Badeseen, saftig grüne Almen, blühende Wiesen, gesunde würzige Luft und viele radelbare Wege.Der Chiemsee, ebenso wie Dutzende kleiner Seen im Umkreis nördlich von ihm, ist ein Überbleibsel des Inngletschers. Das Eis schuf die von Schuttmoränen umwallte Mulde, in welcher Wasser zurückbleiben konnte. Ursprünglich war der See größer, inzwischen sind aber weite Gebiete versumpft und verlandet oder wurden im Zuge der Kultivierung trockengelegt. Dennoch ist das Umland des Sees heute noch von Feuchtgebieten geprägt. Die wichtigsten Zuflüsse sind die Tiroler Achen - ihr Mündungsgebiet im Süden steht unter Naturschutz - und die Prien aus dem Priental. Für den Abfluss sorgt im Norden, in Seebruck, die Alz. Die Kolonisierung seiner Inseln begann im 7. und 8.?Jahrhundert. Aber die eigentliche Entdeckung des Sees vollzogen die Künstler (Chiemseemaler) des frühen 19.?Jahrhunderts, die von München aus das Alpenvorland erforschten und damit auch den Fremdenverkehr begründeten.Im Gebiet des Chiemsees beeindrucken vor allem die Landschaft und die bezaubernden Ausblicke über den See. Neben dem Kloster Seeon und dem Schloss Amerang ist das Römermuseum in Seebruck einen Besuch wert. Empfehlenswert sind Ausflüge zum Kloster Baumburg in Altenmarkt an der Alz sowie auf die Ratzinger Höhe, von wo Sie eine weitreichende Aussicht auf den Chiemgau haben. Wasserburg am Inn kann mit einer sehenswerten Altstadt punkten. Altötting ist der älteste und bekannteste Wallfahrtsort Bayerns. Besichtigungen von Tittmoning, Traunstein und Burghausen mit der längsten Burganlage Europas, sowie der zahlreichen Klöster und Kirchen oder einen Badestopp im Luftkurort Waging am See sollte man sich nicht entgehen lassen. Salzburg - diese wunderbar lebendige Stadt - ist die Heimat von Wolfgang Amadeus Mozart.Auf den Benediktweg passieren Sie einige wichtige Stationen im Leben von Papst Benedikt XVI. Im letzten Abschnitt des Bodensee-Königssee-Radwegs werden die Berge immer höher und die tiefblau glitzernden Gebirgsseen tiefer. Sie radeln weiter in den Nationalpark Berchtesgaden, wo als Ziel dieser Radtour der bezaubernde Königssee auf Sie wartet. Der Mozart-Radweg verbindet die historisch bedeutsame Mozartstadt Salzburg an den Ufern der Salzach mit den beliebten Feriengebieten Tirol, Salzburger Land und Bayern.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Ins Feld und zurück - Praktische Probleme quali...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Buch berichten 20 Wissenschaftler/innen aus ihren praktischen Erfahrungen in der Feldforschung im Bereich der Sozialgeographie. Im Einzelnen gehen sie auf die Herausforderungen bei der Konzeption, im Prozess der Durchführung und im Nachgang von Datenerhebungen ein. Sie diskutieren zeitliche, inhaltliche und organisatorische Aspekte und beleuchten, wie Entscheidungen im Feld Erfolg und Misserfolg von Forschung maßgeblich prägen. Ihre Erlebnisse an diversen Orten wie Mittel- und Osteuropa, den Steppen Kasachstans sowie in schrumpfenden Regionen oder in ostdeutschen Jugendklubs bilden die Grundlage für Reflexionen über schwierige Entscheidungen im Feld. Zudem diskutieren sie den Umgang mit sich ändernden Forschungsfragen, widerspenstigen Journalist/inn/en und aufkommenden Shitstorms. Das Buch richtet sich an Nachwuchswissenschaftler/innen, die im Vorfeld ihrer ersten Feldforschungen mit Problemen konfrontiert werden, die zumeist von Methodenhandbüchern nicht berücksichtigt werden.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Topographische Karte Bayern Bayrischer Wald Süd...
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die amtliche Reihe der UK50 (Umgebungskarte 1:50000) bietet für zusammenhängenden bayerische Regionen gezielte Freizeitinformationen. Kartengrundlage ist die TK50 (Topographische Karte 1:50000) mit UTM-Gitter für GPS-Nutzer und Geländedarstellung.Passau, die Dreiflüssestadt, ist an sich schon eine Reise wert, nicht nur wegen der historischen Altstadt und dem Dom mit der weltgrößten Kirchenorgel. Auch die Lage ist faszinierend: eingekeilt zwischen Donau, Inn und Ilz ist das Wasser quasi allgegenwärtig. Von Passau donauaufwärts warten Vilshofen (hist. Altstadt , Benediktinerabtei) und Osterhofen(Asambasilika) auf ihre Entdeckung. Flussab verengt sich das Tal zu einer beeindruckenden Landschaft, die der Donausteig erschließt.Von Passau Richtung Norden kann man an Wochenenden und Feiertagen ganz bequem mit der Ilztalbahn fahren. Entlang der Ilz, einem der letzten weitgehend unberührten Flüsse Deutschlands, geht es bis Freyung. Dort ist u.a. die Buchberger Leite (Schlucht) einen Besuch wert, ebenso Schloss Wolfstein sowie eine Glashütte. Auf der Rückreise könnte man in Waldkirchen die Saußbachklamm erkunden, in Hauzenberg das Granitzentrum Bayerischer Wald, bei Kropfmühl daseinzige Graphit-Schaubergwerk Deutschlands. Aber auch Zeitreisen sind beliebt: im Keltendorf Gabreta bei Ringelai kann man den Herausforderungen der Eisenzeit begegnen, im Museumsdorf Tittling sowie in der Westernstadt Pullman City in Eging das historische Niederbayern bzw. den Wilden Westen erkunden.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Topographische Karte Bayern Mangfallgebirge
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die amtliche Reihe der UK50 (Umgebungskarte 1:50000) bietet für zusammenhängenden bayerische Regionen gezielte Freizeitinformationen.Kartengrundlage ist die TK50 (Topographische Karte 1:50000) mit UTM-Gitter für GPS-Nutzer und Geländedarstellung.Von der Isar bis zum Inn - so könnte man die Lage des Mangfallgebirges kurz umschreiben. Im Norden begrenzt vom Bayerischen Oberland beginnt das Gebirge rund um Tegernsee und Schliersee zuerst noch sanft mit Vorbergen wie Neureut, Gindelalm und Schliersberg. Dann folgt die große Reihe Münchner Hausberge mit Hirschberg, Roß- und Buchstein, Wallberg und die Berge rund um den Spitzingsee wie Rotwand und Brecherspitz. Ein wahres Paradies für Wanderer und Mountainbiker!Im Osten hingegen kommt nach einem kurzen Auftakt gleich der Höhepunkt: der markante, von weitem sichtbare Wendelstein. Südlich schließt das Wanderparadies rund ums Sudelfeld an. Die Mitte und der Norden des Kartenblattes gehört eher den Radlern: die Hügellandschaften rund um Miesbach, Weyarn sowie das Mangfalltal von Bruckmühl bis Rosenheim erfordern etwas an Kondition. Flach und gemütlich dagegen wird's in den Mooren rund um Bad Aibling, Bad Feilnbach und Brannenburg sowie ganz im Nordwesten im Hofoldinger Forst.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
Bikeline Radtourenbuch Mozart-Radweg
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Salzkammergut, Salzburger Land, Chiemsee-Alpenland und Tirol - diese fünf Regionen stehen für wunderschöne Landschaft, erholsamen Urlaub, warme Badeseen, saftig grüne Almen, blühende Wiesen, gesunde würzige Luft und viele radelbare Wege. Salzburg - diese wunderbar lebendige Stadt - ist die Heimat von Wolfgang Amadeus Mozart. Der Mozart-Radweg verbindet nun die historisch bedeutsame Mozartstadt Salzburg an den Ufern der Salzach mit den beliebten Feriengebieten Tirol, Salzburger Land und Bayern miteinander. In einigen Orten und an einigen Plätzen kann man Wolfgang Amadeus' Leben erforschen und die Stellen besuchen, wo er und seine Familie verweilt haben: an den Ufern des Wolfgangssees, am Chiemsee in Seeon, Waging oder Wasserburg am Inn, um nur einige der Aufenthaltsorte zu nennen. Möge die Radtour in Mozarts Heimat für Sie genauso erholsam sein, wie es seine Aufenthalte hier für ihn waren!

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot
UK50-54 Chiemsee, Chiemgauer Alpen
8,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die amtliche Reihe der UK50 (Umgebungskarte 1:50000) bietet für zusammenhängenden bayerische Regionen gezielte Freizeitinformationen. Kartengrundlage ist die DTK50 (Digitale Topographische Karte 1:50000) mit UTM-Gitter für GPS-Nutzer und Geländedarstellung.„I gangat gern auf d‘ Kampenwand, wann i mit meiner Wamp‘n kannt“ (*) – dieser bekannte bayerische Schüttelreim ist heute dank Seilbahn nur noch bedingt gültig. Auch Hochries, Hochfelln und weitere Berge der Chiemgauer Alpen sind dank mechanischer Aufstiegshilfen für beinahe jeden Wanderer erreichbar.Wer es ruhiger wünscht, wandert lieber auf den Hochgern oder einen der vielen anderen Gipfel. Gar nicht ruhig ist es hingegen auf der Herreninsel im Chiemsee – aber Schloss Herrenchiemsee ist einfach einen Besuch wert. Wie überhaupt das gesamte „Bayerische Meer“ mit seiner traumhaften Umgebung, mit Eggstätter Seenplatte und den Naturschutz-gebieten Tiroler Achen und Kendlmühlfilze.Entlang von Inn, Alz und im Land dazwischen lässt es sich mit dieser Karte auch weiter im Norden vorzüglich radeln.Dem Geschichts- und Kulturfreund bieten sich Traunstein, Wasserburg a.Inn oder Neubeuern an, außerdem dieAmeranger Museen und Klöster wie Gars a.Inn oder das auf der Fraueninsel. Ganz im Süden der Karte – bereits in Österreich – wartet, nur einen Katzensprung von Reit im Winkl entfernt, der Kaiserwinkl mit dem Kaisergebirge auf seine Entdeckung.(*) Ich ginge gerne auf die Kampenwand, wenn ich es mit meinem dicken Bauch könnte.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.02.2020
Zum Angebot